Nummer 1 der BlackBerry – Sieben Strategien für sicheres Arbeiten im Homeoffice – Schnelle und sichere Verbindungen

Schnelle und sichere Verbindungen

Viele aktuelle Remote-Lösungen basieren noch auf der herkömmlichen VPN-Technologie (Virtual Private Network). Doch die schwache VPN-Performance ist oftmals ein Hemmschuh für die Produktivität. Ein weiterer Nachteil: Es schützt die Netzwerke und Arbeitsprozesse von Unternehmen nicht ausreichend vor neuen und ausgeklügelten Bedrohungen. Im Gegenteil. Ein VPN bringt oftmals Sicherheitslücken mit sich.
Die Geschwindigkeit einer VPN-Verbindung hängt von vielen Faktoren ab. Einer davon ist der Internetanbieter. Denn die Technologie ist nur so schnell, wie es der jeweilige Provider zulässt. Häufig sind private Internetverbindungen langsamer als das gewohnte Firmennetzwerk. Dies kann zu Einschränkungen bei der Funktionalität führen.
Auch die Art und Weise der Verschlüsselung hat Einfluss auf die Geschwindigkeit. Ein VPN muss jedes Datenpaket ver- und entschlüsseln. Auch daraus kann sich eine niedrige Performance ergeben. Insbesondere dann, wenn große Dateien, Bilder, Videoinhalte oder Rechenvorgänge im Spiel sind.
Auf schnelle und sichere Verbindungen sind vor allem größere Unternehmen angewiesen. Wenn der Großteil der Belegschaft unvermittelt vom Büro ins Homeoffice wechseln muss, braucht es belastbare Verbindungen, die den Zero-Trust-Sicherheitsprinzipien entsprechen. Eine solche Verbindung ist übrigens nicht nur im Katastrophenfall eine sinnvolle Sache.
Eine gute Lösung bietet Ihnen überall sicheren Zugriff auf jede Anwendung, jedes Desktop-Tool und jede für Sie freigegebene Datei in einem Unternehmensnetzwerk. Zudem erlaubt sie den sicheren Zugriff mit privaten Geräten auf Inhalte hinter der Firewall. Ob im Homeoffice oder im Büro: Bei der Performance sollte kein Unterschied erkennbar sein.
Eine gute Lösung sollte außerdem alle Assets Ihres Unternehmens sicher und auditierbar in einer einzigen virtuellen Desktop-Umgebung bereitstellen. So haben Sie Zugriff auf wichtige Apps, Tools und Dateien, selbst wenn die Verbindung unterbrochen ist und Sie offline arbeiten müssen. Darüber hinaus sollte Ihnen die Lösung eine integrierte Zugriffsverwaltung für das schnelle On- und Offboarding von Anwendern bieten sowie das Bereitstellen von Endgeräten erleichtern.

Fragen Sie uns wir helfen Ihnen!
Ihr Dymacon Team